Kurzfristanlage Bridge Financing

Beteiligungsart: Private Placement „Photovoltaik“
Investition ab: EURO 15.000,- ohne Agio
Sparplan möglich: nein
Laufzeit minimal: 12 Monate (frühst mögliche Rückzahlung)
Laufzeit maximal: 18 Monate
Erste Auszahlung: 30.06.2013
Ausschüttung: bei Rückzahlung der Beteiligung
Geplanter Ertrag: 0,7% mtl. Ertrag über 18 Monate (vor Steuern)
Besonderheiten ↗ 100% der Anlagen bereits in Betrieb
↗ günstige Besteuerung von 25% + Soli + KiSt.

Das Angebot richtet sich an in Deutschland ansässige Investoren. Es handelt sich um eine vermögensverwaltende Beteiligung, die nur für Personen geeignet ist, die einen Teil ihres Vermögens in eine unternehmerische Anlageform investieren möchten und bei einem negativen Geschäftsverlauf der Beteiligung auch den Verlust, ggf. auch einen Totalverlust, ihrer Beteiligung wirtschaftlich verantworten können.

Limitiertes Angebot als Private Placement

Ein Private Placement unterliegt nicht der Vermögensanlagen-Verkaufsprospektverordnung, da sich bei einem Private Placement nur 20 Personen beteiligen dürfen und diese Anlageform nicht öffentlich bzw. werblich breit gestreut angeboten wird. Es handelt sich meist um sehr exklusive oder am Markt nur limitiert vorhandene Zielinvestitionen, welche in einem kleinen Rahmen bei gut bekannten Investoren platziert werden und für die sich kein BaFin-Prospekt samt Marketingunterlagen lohnen würde. Anlagen in Private Placements sind daher aus Anlegersicht meist sehr kostengünstig.

Hier finden Sie Infomaterial zu dieser Anlageart: